top of page
Suche
  • Alex von Hettlingen

Keyline Design: Wasser - Kultur - Leben

Claudia und Markus Schwegler arbeiten auf dem Katzhof im Luzernischen Richenthal an einer Lösung für die zunehmende Wasserknappheit.




"Wasserkultur" heisst das vielversprechende Projekt, mit dem sie die immer selteneren, dann aber intensiven Niederschläge höchst effizient nutzen, um Gemüse, Getreide und Fleisch zu produzieren.


Über die ganze Betriebsfläche hinweg wird der Wasserabfluss gezielt verlangsamt. Wo der humose Boden das Wasser nicht aufzunehmen vermag, halten Sträucher und Kastanienbäume das Wasser zurück.


Das überschüssige Oberflächenwasser wird schliesslich in Rinnen gesammelt und gemäss dem Keyline Design Konzept entlang der Höhenlinien für die Bewässerung der Gemüsebau-Zone in einen Speicherteich geleitet.


Der Katzhof versteht sich dabei nicht nur als Produktionsbetrieb, sondern insbesondere auch als Teil des lokalen und globalen Systems: "Unser Wasserprojekt ist ein kleiner Schritt hin zum irdischen Paradiesgarten", sagt Markus Schwegler im wunderschön gemachten Film von Angelo Colaninno und Guido Koch.


Der Film wurde letzte Woche als Teil der Farmer's Table-Serie von Soil to Soul veröffentlicht:



Weitere Infos:


Projektinfos Wasserkultur

Website Katzhof



1.077 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page